Fragen und Antworten zu rümpelEASY, zum rümpelEASY-Kostenkalkulator und zum rümpelEASY-Gegenstandskalkulator

Vor der Auftragserteilung

Was kostet eine Entrümpelung bzw. Haushaltsauflösung?

Die Kosten der Entrümpelung sind von verschiedenen Faktoren abhängig und müssen berechnet werden. Dazu gehören die Größe der Entrümpelungsfläche, der Zustand und weitere Faktoren wie etwa das Stockwerk oder die Nutzbarkeit eines Aufzuges. Unser rümpelEASY-Kostenkalkulator ermöglicht es Ihnen anhand von wenigen Eckpunkten, direkt einen festen Kostenvoranschlag zu erstellen, und zwar kostenlos und absolut unverbindlich.

Wie schnell kann ich eine Entrümpelung oder Haushaltsauflösung in Auftrag geben?

Sobald Sie den Kostenvoranschlag annehmen und eine Bestellung abgeben, wir den Auftrag bestätigen und nachdem Ihr Anzahlungsbetrag bei uns eingegangen ist, kann die Entrümpelung schon nach nur sieben Tagen durchgeführt werden. Im Falle einer Vermittlung an ein Partnerunternehmen werden wir innerhalb von fünf Tagen bzw. 120 Stunden ein örtliches Partnerunternehmen organisieren.

Welche Abfallsorten können mit rümpelEASY entsorgt werden?

Wir entsorgen Sperrmüll, Hausmüll (Restmüll), Papier oder Pappe, Altglas, Bioabfall, Elektro(nik)-Altgeräten und Schrott. Alle diese Abfälle werden von uns getrennt und nachhaltig entsorgt. Gefährliche Stoffe oder Schadstoffe werden von uns nicht entsorgt. Dazu gehören: Tankreinigungsabfälle, Altemulsionen, Säuren, Laugen, Deponiesickerwasser, Rückstände aus der Trinkwasseraufbereitung, ölverschmutzte Betriebsmittel, Farben und Lacke. Diese Stoffe müssen an den entsprechenden Stellen entsorgt werden.

Welche Abfallsorten entsorgt rümpelEASY nicht?

Wir entsorgen keinen gefährlichen Abfall und Schadstoffe. Dazu gehören: Tankreinigungsabfälle, Altemulsionen, Säuren, Laugen, Deponiesickerwasser, Rückstände aus der Trinkwasseraufbereitung, ölverschmutzte Betriebsmittel, Farben und Lacke. Zudem entsorgen wir keine Nachtspeicheröfen, Heizöltanks und kein Asbest. Alle diese Stoffe müssen an den entsprechenden Stellen entsorgt werden.

Mit welchen Zahlungsmethoden kann ich eine Entrümpelung bzw. Haushaltsauflösung buchen?

Sie können mit jeder gängigen elektronischen Zahlungsmethode unsere Dienstleistung online buchen. Dazu gehören: Sofortüberweisung, Paypal, Visa, Mastercard und Lastschrift.

Muss ich einen Besichtigungstermin ausmachen?

Besichtigungstermine fallen bei uns komplett weg. Wir benötigen lediglich einige Informationen zu Ihrer Entrümpelung bzw. Haushaltsauflösung, die Sie bequem in den rümpelEASY-Kostenkalkulator eingeben können.

In welchem Zustand befindet sich mein Entrümpelungsobjekt?

Manchmal ist es schwer, den genauen Zustand zu bestimmen. Wir versuchen Ihnen, hier eine Hilfestellung zu geben, damit es nicht zu Missverständnissen kommt.
„Normal möbliert“ bezeichnet den Zustand, bei dem die Möblierung und Gegenstände nicht mehr als 24% der gesamten Raumfläche ausmachen. Hierbei ist der Raum aufgeräumt und es liegen keinerlei Gegenstände oder Müll auf den Bodenflächen oder in Möbeln. Schränke und Regale sind dabei wenig befüllt. Als Beispiel und Richtwert betrachten Sie bitte die Bilder unten:
„Sehr stark möbliert“ bezeichnet den Zustand, bei dem die Möblierung und Gegenstände zwischen 25% und 49% der gesamten Raumfläche ausmachen. Hierbei ist der Raum eher unaufgeräumt und es liegen Gegenstände oder Müll auf den Bodenflächen oder Möbeln. Schränke und Regale können dabei stark befüllt sein. Als Beispiel und Richtwert betrachten Sie bitte die Bilder unten:
„Extrem stark möbliert“ oder „Messie“ bezeichnet den Zustand, bei dem die Möblierung und Gegenstände zwischen 50% und 100% der gesamten Raumfläche ausmachen. Hierbei kann der Raum komplett voll bzw. so stark zugestellt oder vermüllt sein, dass die Bodenflächen kaum noch sichtbar sind, sodass der Raum nur schwer betretbar ist. Schränke und Regale können dabei sehr stark befüllt sein. Als Beispiel und Richtwert betrachten Sie bitte die Bilder unten:

Welche Räume gehören zur Entrümpelungsfläche, welche nicht?

Räume, die zur Entrümpelungsfläche gehören, sind alle Räume, in denen sich Gegenstände zur Entrümpelung befinden. Die Fläche der Räume ohne (oder mit nur sehr wenigen oder kleinen) Entrümpelungsgegenständen sollen nicht berücksichtigt werden. Als Beispiel und Richtwert betrachten Sie bitte diese Bilder:

Gibt es versteckte Kosten?

Nein. Der Komplettpreis für den Service von rümpelEASY wird am Ende der Berechnung des Kostenvoranschlags transparent dargestellt. Keine weiteren Kosten fallen unter den von Ihnen angegebenen Voraussetzungen an.

Nach der Auftragserteilung

Ich habe eine Entrümpelung gebucht. Was passiert jetzt?

Nach der Auftragserteilung erhalten Sie sofort von uns eine Buchungsbestätigung, Ihre Rechnung, eine Checkliste zum weiteren Vorgehen, ein Abnahmeprotokoll und bei Bedarf ein Wertanrechnungsformular. Ein_e Mitarbeiter_in wird dann noch telefonisch mit Ihnen die letzten Details zum Auftrag abstimmen.
Gegebenenfalls werden wir nun ein Partnerunternehmen vor Ort organisieren. Dies geschieht innerhalb von fünf Tagen.

Welchen Betrag muss ich nach der Buchung zahlen?

Zusammen mit der Auftragserteilung zahlen Sie 25 % der Gesamtsumme. Die restlichen 75 % werden erst nach Abschluss des Auftrags fällig.

Wie setzen sich die Gesamtkosten zusammen?

Die Gesamtkosten sind als Bruttopreis zu verstehen. In der Endsumme sind Anfahrt, Material, Arbeitsleistung, Abtransport, Versicherung und Entsorgungskosten enthalten.

Wie lange dauert die Entrümpelung bzw. Wohnungsauflösung bei Auftragserteilung?

Die Länge des Auftrags ist abhängig von der Größe und Lage des Objekts bzw. der Entrümpelungsgegenstände.
Eine Entrümpelungsfläche von ca. 100 Quadratmetern kann innerhalb eines Tages bearbeitet werden. Größere Entrümpelungen können aber auch zwei oder drei Tage dauern.

Was geschieht, falls es bei der Räumung zu Schäden kommt?

In dem äußerst seltenen Fall eines Sachschadens vor Ort haftet natürlich der_die Verursacher_in. Für den Schaden wird die entsprechende Betriebshaftpflichtversicherung aufkommen.

Was passiert mit gut erhaltenden Möbeln nach der Entrümpelung bzw. Haushaltsauflösung?

Wir sind bemüht Möbel und Gegenstände, die sich in einem guten Zustand befinden, zu erhalten, indem sie zur weiteren Nutzung gespendet oder anderweitig verwertet werden.
Es sei denn, Sie möchten ausdrücklich, dass die Möbel und Gegenstände entsorgt werden. Diesem Wunsch werden wir selbstverständlich nachkommen. Nach dem Auftragsbeginn treten die Gegenstände als Eigentum an das Entrümpelungsunternehmen über.

Bekomme ich eine Wertanrechnung für werthaltige Gegenstände bei meiner Entrümpelung bzw. Haushaltsauflösung?

Ja, das ist möglich. Ihre Preisvorstellung können Sie im Kostenkalkulator eingeben. Bitte beachten Sie, dass die Wertanrechnung zum Zeitpunkt des Kostenvoranschlagserstellung oder der Onlinebestellung noch absolut unverbindlich ist. Über die Werthaltigkeit und den konkreten Preis können unsere Mitarbeiter erst vor Ort abschließend entscheiden.

Kann ich von meiner Buchung zurücktreten?

Als Verbraucher_in haben Sie grundsätzlich ein Widerrufsrecht. Binnen vierzehn Tagen haben Sie das Recht ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Soll der Auftrag jedoch innerhalb der Widerrufsfrist ausgeführt werden, verzichten Sie ausdrücklich auf Ihr Widerrufsrecht. Genaueres dazu finden Sie auf der Seite „Widerrufsbelehrung“.

Der rümpelEASY-Kostenkalkulator

Wie kann ich mit rümpelEASY einen unverbindlichen Kostenvoranschlag erstellen?

Indem Sie bei unserem rümpelEASY-Kostenkalkulator Angaben zur Entrümpelungsfläche, dem Zustand, dem Stockwerk und der Nutzbarkeit eines Fahrstuhls machen. Der rümpelEASY-Kostenkalkulator berechnet Ihnen sofort die Kosten. Dieser Kostenvoranschlag ist für Sie unverbindlich. Wenn er Ihnen zusagt, können Sie sich den Kostenvoranschlag per E-Mail zukommen lassen oder verbindlich direkt online buchen.

Wie funktioniert der rümpelEASY-Kostenkalkulator?

Der rümpelEASY-Kostenkalkulator berechnet Ihnen einen unverbindlichen Kostenvoranschlag für Ihre Entrümpelung bzw. Haushaltsauflösung. Nur wenige Angaben reichen aus, damit Sie sofort einen transparenten Festpreis erhalten. Dazu gehören die Größe der Entrümpelungsfläche, der Zustand, das Stockwerk und die Nutzbarkeit eines Fahrstuhls. Je mehr Angaben Sie machen, desto reibungsloser kann Ihre Entrümpelung bzw. Haushaltsauflösung durchgeführt werden.
Lästige Vorbesichtigungen mit Entrümpelungsunternehmen werden überflüssig. Die Organisation und Durchführung nehmen wir Ihnen ab. Bitte beachten Sie, dass die Mindestfläche bei der Entrümpelung bzw. Haushaltsauflösung bei 20 Quadratmetern liegt.

Ist der Kostenvoranschlag aus dem rümpelEASY-Kostenkalkulator verbindlich?

Nein, der Kostenvoranschlag, den Sie sich selbst mit dem rümpelEASY-Kostenkalkulator erstellen, ist ein unverbindlicher Kostenvoranschlag. Er ist nach Erstellung 6 Wochen gültig. Er enthält alle Kosten für Arbeitszeit, Entsorgung, Material und Versicherung. Nach der Erstellung haben Sie zwei Optionen:
1.) Entweder Sie lassen sich den Kostenvoranschlag unverbindlich per E-Mail zuschicken. Falls Sie mit dem Kostenvoranschlag einverstanden sind, teilen Sie uns dies schriftlich mit. Daraufhin prüfen und bestätigen wir den Kostenvoranschlag schriftlich. Erst nachdem wir den Auftrag schriftlich bestätigt haben und die Anzahlung von 25 Prozent Ihrerseits erfolgt sind, kommt ein Vertrag zustande.
2.) Oder der erstellte Kostenvoranschlag kann direkt als Dienstleistung verbindlich gebucht werden. Dazu fahren Sie im rümpelEASY-Kostenkalkulator mit dem Button „Bestellung“ fort. Indem Sie im weiteren Verlauf den Button „jetzt zahlungspflichtig bestellen“ aktivieren und eine Anzahlung von 25% leisten, erteilen sie uns den Auftrag verbindlich.

Welche Angaben muss ich im rümpelEASY-Kostenkalkulator machen?

Wir benötigen Angaben zur Art des Objektes, Größe der Entrümpelungsfläche, dem Zustand, dem Stockwerk und der Nutzbarkeit eines Fahrstuhls. Des Weiteren benötigen wir Ihre Kontaktdaten, den Entrümpelungsort, das Wunschdatum und die -uhrzeit.
Weiterhin können Sie optionale Angaben zur Vereinfachung des Auftrags machen. Dazu gehören: Volumen der Entrümpelungsgegenstände, Entfernung zwischen Entrümpelungsobjekt zum Fahrzeug bzw. Container, Gesamtgröße des Entrümpelungsobjekts, Details bzw. Beschreibung der zu entrümpelnden Gegenstände. Je mehr Angaben Sie machen, desto reibungsloser kann Ihre Entrümpelung bzw. Haushaltsauflösung durchgeführt werden.

Wie funktioniert die Wertanrechnung?

Wenn Sie uns Objekte mit Wert verkaufen möchten, geben Sie das in den Kostenkalkulator unter dem Punkt „Wünschen Sie eine Wertanrechnung?“ an. Dabei müssen Sie den Gegenstand bezeichnen, ihre preisliche Vorstellung eingeben und ein Foto von dem Objekt hochladen.
Bitte beachten Sie, dass die Wertanrechnung zum Zeitpunkt der Erstellung eines Kostenvoranschlags und der Onlinebestellung noch absolut unverbindlich ist. Über die Werthaltigkeit und den konkreten Preis können unsere Mitarbeiter erst vor Ort abschließend entscheiden. Der Kalkulator wird den geschätzten Preis deshalb auch nicht von der Gesamtsumme abziehen.
Bitte haben Sie außerdem Verständnis dafür, dass ein Gegenstand nur unter Marktwert angekauft werden kann, da der Wiederverkauf Aufwand bedeutet (vorsichtiger Abtransport, Lagerung, hoher Zeitaufwand etc.)

Kann ich zwei Entrümpelungen gleichzeitig buchen?

Ja, das können Sie. Fangen Sie mit einem Objekt an und geben Sie im rümpelEASY-Kostenkalkulator alle Angaben ein. Im nächsten Schritt können Sie unter „Möchten Sie ein zusätzliches Objekt hinzufügen?“ ihr zweites Objekt angeben. Gehen Sie wie beim ersten Objekt vor.

Welche zusätzlichen Dienstleistungen kann ich buchen?

Wir entfernen für Sie Decken-, Wand- und Bodenbeläge. Außerdem streichen wir Ihre Wände und übernehmen die Reinigung ihrer Böden sowie Ihres Bades. Alle buchbaren Dienstleistungen finden Sie im zweiten Schritt beim Kostenkalkulator unter dem Punkt „Möchten Sie zusätzliche Dienstleistungen hinzufügen?“.

Was bedeutet inkl. Material bei „Wände streichen“?

Inklusive Material bedeutet, dass wir die Farbe mitbringen. Bitte beachten Sie, dass rümpelEASY nur weiße Farbe stellt. Wünschen Sie farbige Wände, so müssen Sie das Material stellen. Geben Sie beim Kostenkalkulator dann unter dem Punkt „Wände streichen“ bitte „Material wird gestellt“ an.

Was sind Sanitärobjekte?

Unter Sanitärobjekte verstehen wir Toiletten, Duschen, Badewannen, Waschbecken etc. Falls Sie diese gereinigt haben wollen, geben Sie im Kostenkalkulator bitte die Anzahl an.

Ergeben sich Verpflichtungen aus der Adresseingabe im rümpelEASY-Kostenkalkulator?

Nein. Der Kostenvoranschlag im rümpelEASY-Kostenkalkulator ist absolut unverbindlich. Wenn der Kostenvoranschlag nicht angenommen oder in Auftrag gegeben wird, löschen wir Ihre Daten.

Werden meine Daten vertraulich behandelt?

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten streng vertraulich. Bitte beachten Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.

Was passiert mit meinen Kontaktdaten?

Wir nutzen Ihre Kontaktdaten ausschließlich, um Ihnen einen passenden Kostenvoranschlag zu erstellen. Ihre Daten werden nur bei Bestellung einer Entrümpelung an das Partnerunternehmen vor Ort weitergeleitet, sonst an niemanden.

Nach der Auftragserteilung

Ich habe eine Entrümpelung gebucht. Was passiert jetzt?

Nach der Auftragserteilung erhalten Sie sofort von uns eine Buchungsbestätigung, Ihre Rechnung, eine Checkliste zum weiteren Vorgehen, ein Abnahmeprotokoll und bei Bedarf ein Wertanrechnungsformular. Ein_e Mitarbeiter_in wird dann noch telefonisch mit Ihnen die letzten Details zum Auftrag abstimmen.
Gegebenenfalls werden wir nun ein Partnerunternehmen vor Ort organisieren. Dies geschieht innerhalb von fünf Tagen.

Welchen Betrag muss ich nach der Buchung zahlen?

Zusammen mit der Auftragserteilung zahlen Sie 25 % der Gesamtsumme. Die restlichen 75 % werden erst nach Abschluss des Auftrags fällig.

Wie setzen sich die Gesamtkosten zusammen?

Die Gesamtkosten sind als Bruttopreis zu verstehen. In der Endsumme sind Anfahrt, Material, Arbeitsleistung, Abtransport, Versicherung und Entsorgungskosten enthalten.

Wie lange dauert die Entrümpelung bzw. Wohnungsauflösung bei Auftragserteilung?

Die Länge des Auftrags ist abhängig von der Größe und Lage des Objekts bzw. der Entrümpelungsgegenstände.
Eine Entrümpelungsfläche von ca. 100 Quadratmetern kann innerhalb eines Tages bearbeitet werden. Größere Entrümpelungen können aber auch zwei oder drei Tage dauern.

Was geschieht, falls es bei der Räumung zu Schäden kommt?

In dem äußerst seltenen Fall eines Sachschadens vor Ort haftet natürlich der_die Verursacher_in. Für den Schaden wird die entsprechende Betriebshaftpflichtversicherung aufkommen.

Was passiert mit gut erhaltenden Möbeln nach der Entrümpelung bzw. Haushaltsauflösung?

Wir sind bemüht Möbel und Gegenstände, die sich in einem guten Zustand befinden, zu erhalten, indem sie zur weiteren Nutzung gespendet oder anderweitig verwertet werden.
Es sei denn, Sie möchten ausdrücklich, dass die Möbel und Gegenstände entsorgt werden. Diesem Wunsch werden wir selbstverständlich nachkommen. Nach dem Auftragsbeginn treten die Gegenstände als Eigentum an das Entrümpelungsunternehmen über.

Bekomme ich eine Wertanrechnung für werthaltige Gegenstände bei meiner Entrümpelung bzw. Haushaltsauflösung?

Ja, das ist möglich. Ihre Preisvorstellung können Sie im Kostenkalkulator eingeben. Bitte beachten Sie, dass die Wertanrechnung zum Zeitpunkt des Kostenvoranschlagserstellung oder der Onlinebestellung noch absolut unverbindlich ist. Über die Werthaltigkeit und den konkreten Preis können unsere Mitarbeiter erst vor Ort abschließend entscheiden.

Kann ich von meiner Buchung zurücktreten?

Als Verbraucher_in haben Sie grundsätzlich ein Widerrufsrecht. Binnen vierzehn Tagen haben Sie das Recht ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Soll der Auftrag jedoch innerhalb der Widerrufsfrist ausgeführt werden, verzichten Sie ausdrücklich auf Ihr Widerrufsrecht. Genaueres dazu finden Sie auf der Seite „Widerrufsbelehrung“.

Entrümpelungsunternehmen

Woran erkenne ich ein seriöses Entrümpelungsunternehmen?

Es gibt einige Indikatoren, an denen man erkennen kann, ob ein Entrümpelungsunternehmen vertrauenswürdig ist oder nicht. Der Preis ist häufig entscheidend. Seriöse Unternehmen arbeiten mit Festpreisen, so hat der_die Kunde_in einen transparenten Überblick über die Kosten, die auf ihn_sie zukommen.
Bewertungen können auch ein guter Indikator für ein gutes, vertrauenswürdiges Unternehmen sein. Achten Sie aber hier auf „Fake-Bewertungen“. Lesen Sie am besten die Bewertungen durch und überlegen Sie, ob diese authentisch auf Sie wirken.

 

Das Unternehmen rümpelEASY

Wie arbeitet rümpelEASY?

rümpelEASY bietet allen die Gelegenheit, sich durch die einfache Bedienung unseres rümpelEASY-Kostenkalkulators oder unseres rümpelEASY-Gegenstandskalkulators eine preisliche Vorstellung zu verschaffen. Sobald der Kostenvoranschlag von beiden Seiten angenommen wird und die Anzahlung getätigt ist, übernehmen wir schnellstmöglich die Organisation und Durchführung Ihrer Entrümpelung bzw. Haushaltsauflösung.

Was ist der Vorteil vom rümpelEASY-Kostenkalkulator und vom rümpelEASY-Gegenstandskalkulator bei einer Entrümpelung bzw. Haushaltsauflösung?

Der rümpelEASY-Kostenkalkulator und der rümpelEASY-Gegenstandskalkulator berechnet Ihnen schnell und einfach einens unverbindlichen Kostenvoranschlag für Ihre Entrümpelung bzw. Haushaltsauflösung. Nur mit wenigen Angaben erhalten Sie sofort einen transparenten Festpreis. Lästige Besichtigungen mit Entrümpelungsunternehmen werden mit uns überflüssig. Die Organisation und Durchführung nehmen wir Ihnen ab.