Ist der Kostenvoranschlag aus dem rümpelEASY-Gegenstandskalkulator verbindlich?

Nein, das Angebot, das Sie sich selbst mit dem rümpelEASY- Gegenstandskalkulator erstellen, ist ein unverbindlicher Kostenvoranschlag. Dieser ist nach Erstellung 6 Wochen gültig. Er enthält alle Kosten für Arbeitszeit, Entsorgung, Material und Versicherung. Nach der Erstellung haben Sie zwei Optionen:
1.) Entweder Sie lassen sich den Kostenvoranschlag unverbindlich per E-Mail zuschicken. Falls Sie mit dem Kostenvoranschlag einverstanden sind, teilen Sie uns dies schriftlich mit. Daraufhin prüfen und bestätigen wir den Kostenvoranschlag schriftlich. Erst nachdem wir den Auftrag schriftlich bestätigt haben und die Anzahlung von 25 Prozent Ihrerseits erfolgt sind, kommt ein Vertrag zustande.
2.) Oder der erstellte Kostenvoranschlag kann direkt als Dienstleistung verbindlich gebucht werden. Dazu fahren Sie im rümpelEASY- Gegenstandskalkulator mit dem Button „Bestellung“ fort. Indem Sie im weiteren Verlauf den Button „jetzt zahlungspflichtig bestellen“ aktivieren und eine Anzahlung von 25% leisten, erteilen sie uns den Auftrag verbindlich.